Sie sind hier: Startseite // Saison 2014 // GTL Rennsportmeisterschaft 1/2014

GTL Rennsportmeisterschaft 1/2014

Racersleague

Silhouettenfahrzeuge nach dem extrem liberalen FIA-Gruppe 5 - Reglement, wild verspoilert, hochdrehend, turbogeladen bis zum Anschlag und unglaublich breit, echte Legenden, die hierzulande so gut wie jedem wahren Motorsportfan bekannt sein sollten. Weil das alleine nicht reicht, haben wir uns auch nur auf die "Top Dogs" von damals konzentriert, die in der "großen" Division 1 unterwegs waren. Leistung ab 550 PS aufwärts. Bis hierhin gibt es das auch für andere Simulationen, aber GTL kann noch mehr! Denn wir blicken über den Atlantik und suchen uns passende Verstärkung. Im Rahmen der IMSA GT-Serie fuhren zur gleichen Zeit im Land der unbegrenzten Möglichkeiten ... nun ja ... unbegrenzte Autos. IMSA GTX nannte sich diese Klasse, war das noch freiheitlichere Pendant zur deutschen DRM und Heimat einiger der brachialsten Rennwagen aller Zeiten. Gitterrohrrahmen, Hubraum satt und nur durch die Halbarkeit des Antriebsstranges begrenzte Leistung - diese Monster gehen morgens raus und verspeisen einen Formelwagen. Zum Spaß.

.